• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • FACHFRAGEN Podcast: Teamplay im Aufsichtsrat – Die Zeit des Moderators ist angebrochen

Willkommen beim Experten-Talk der Handelsblatt Fachmedien! In der 90. Folge FACHFRAGEN geht es um Teamplay im Aufsichtsrat.

In einzelnen Aufsichtsräten ist die überragende Rolle des Vorsitzenden noch maßgeblich: Die Themensetzung und damit die Tagesordnung, die Zeitbegrenzung der Tagesordnungspunkte, die Redereihenfolge. Dabei werden die Spezialisten und die Koordination des Wissens aller Mitglieder immer wichtiger. Themen wie Digitalisierung, Cybersicherheit, Internationalisierung, Personal, Rechnungslegung sind ohne Spezialwissen von einer Person nicht zugleich abdeckbar. Doch welche Eigenschaften sollte ein Aufsichts- oder Beiratsvorsitzender mitbringen, um die Aufgaben des Gremiums bestmöglich abdecken zu können? Diese und weitere Fragen haben wir von Martin von Hirschhausen beantwortet bekommen.

» Zur Folge

 

Über FACHFRAGEN
In unserem Podcast stellen wir ausgewiesenen Experten je fünf Fragen zu aktuellen Brennpunkt-Themen aus Wirtschaft, Recht und Management. Wo brennt es und was muss man dazu wissen? Antworten und Handlungsvorschläge einfach, schnell und kurz. Jede Woche erscheint eine neue Folge; jeweils am Freitagmorgen. Durch die Fragen und Themen führt Sie Kerstin Pferdmenges. Einfach mal reinhören und informieren lassen.


Redaktion

Weitere Meldungen


Michael Fuhlrott
Interview

Michael Fuhlrott

05.12.2022

Arbeitszeit ist tatsächlich zu erfassen – bloßes Bereitstellen eines Systems reicht nicht

Die Gründe zur vielbeachteten „Zeiterfassungsentscheidung“ des Bundesarbeitsgerichts aus September 2022 liegen vor. Das höchste deutsche Arbeitsgericht verpflichtet Unternehmen zur tatsächlichen Erfassung der Arbeitszeit. Vorgaben, mittels welchen Systems dies zu erfolgen hat, enthält die Entscheidung aber nicht.

Arbeitszeit ist tatsächlich zu erfassen – bloßes Bereitstellen eines Systems reicht nicht
Flugzeug, Flughafen, Pilot, Dienstreise, Außendienst (7460)
Meldung

©Ekaterina Pokrovsky/fotolia.com

02.12.2022

BAG zur Versetzung ins Ausland

Das BAG hat über die Wirksamkeit der Versetzung eines Flugkapitäns an einen Standort im Ausland entschieden. Das Urteil ist für viele Branchen wichtig.

BAG zur Versetzung ins Ausland
S, Entsendung, AEntG, ArbeitnehmerEntsendegesetz, Arbeitnehmer, Geld, Euro, Gehalt, Tarifvertrag, Geschäftsreise
Meldung

©calvste /123rf.com

29.11.2022

Gehälter sollen laut Umfrage 2023 um 4,5 % steigen

Der Inflationsdruck lässt die Gehälter in Deutschland im Jahr 2023 um 4,5 Prozent steigen, zeigt der Salary Budget Planning Report von WTW.

Gehälter sollen laut Umfrage 2023 um 4,5 % steigen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:


Haben wir Ihr Interesse für die ZAU geweckt?

Testen Sie kostenlos zwei Ausgaben inkl. Datenbankzugang!